Über uns

Seite Mitte der neunziger Jahre beschäftigen wir uns mit Waschbären, Mardern und Co. im besiedelten Raum. Die anfängliche Ausübung der Fangjagd brachte keine Minimierung der Schäden. Die ersten Maßnahmen zum Schutz der Gebäude wurden montiert. Die Zunahme der Population und der Wunsch von Hausbesitzern nach effektivem aber nicht sehr auffälligem Schutz wurden ständig größer.

Waschbär und Marder entwickelten ständig neue Kletterfähigkeiten an Gebäuden. Hierauf reagierten wir mit ständiger Weiterentwicklung in Art und Umfang sowie Materialauswahl. Wir entwickelten ein spezielles E-Zaunsystem zum Schutz von Gebäuden. Spezialisolatoren wurden konstruiert und werden in eigener Werkstatt hergestellt. Herr Becker betreibt seit über 25 Jahren einen Forstbetrieb, besitzt den Gesellenbrief zum Elektroinstallateur und ist staatlich geprüfter Jagdaufseher.